Sebastian Schnoy

ist Kabarettist, der gern in der Historie wühlt.
Der Meister des gesprochenen und geschriebenen Wortes moderiert zudem regelmäßig den Quatsch Comedy Club und ist oft für Unternehmen als Keynote Speaker im Einsatz.
Als Autor von drei Spiegel-Bestsellern, die sich auf humorvolle Art dem Thema Geschichte nähern, steht er vor allem für Unterhaltung mit Niveau. 
Zur KulturNacht präsentiert er Auszüge aus seinem Programm „Dummikratie - Warum Deppen Idioten wählen“.

Foto: Kerstin Pukall